Ski fahren in Kaprun Zell am See

kitzsteinhorn.jpgSki fahren im Skigebiet Zell am See - Kaprun lässt kein Wünsche offen. Hier bei uns bleibt mit Sicherheit kein Wunsch offen, denn in Zell am See - Kaprun finden Sie von einfachen Hängen für Anfänger bis hin zu knackig, steilen Pisten für den Profi alles was das Herz begehrt.

Die 3 Pinzgauer Skiregionen mit der Schmitten Zell am See, dem Skicircus Saalbbach Hinterglemm Leogang und dem Kitzsteinhorn Kaprun verfügen zusammen über 338 Pistenkilometer, 106 Bahnen und Liftanlagen. Der Zusammenschluss mit Zell am See, Sallbach - Hinterglemm und dem Skigebiet Fieberbrunn macht den Skicirkus zum Top Skigebiet der Welt.

Unser Hausberg die Schmittenhöhe gilt als schönster Aussichtsberg Österreichs.
Von November bis April kann man hier Skifahren und im Sommer wunderbar wandern.

Das Skigebiet liegt direkt vor unserer Haustür - in nur wenigen Minuten erreichen Sie zu Fuß die Talstation Areitbahn, welche Sie mitten ins Skivergnügen befördert. Die Schmittenhöhe ist sowohl für den Anspruchsvollen Skifahrer als auch für die Anfänger ideal geeinigt.

Auf unseren Gletscher dem Kitzsteinhorn in Kaprun kann man sich verlassen. Feinster Pulverschnee und Pisten auf 3000 Meter bieten schon ab Anfang Oktober reinstes Schivergnügen. Es warten freie Gletscherhänge mit Pulverschnee, fünf Routen für Freerider und perfekt gepflegte Snowparks auf Sie. Das Gletscherschigebiet ist von Herbst bis zum Frühjahr für Sie bereit.

Skilanglauf

hoehenloipe_kitzsteinhorn.jpgGenießen Sie Langlaufvergnügen pur entlang den perfekt präparierten Loipen, rund um Zell am See-Kaprun.

Auf rund 55 Loipenkilometer kommt jeder richtig in Schwung. Sowohl der sportliche Langstreckenläufer als auch die Anfänger und Genießer müssen auf nichts verzichten. Die Loipen sind ideal um die Gegend ein wenig zu erkunden und führen an wunderschönen Plätzen vorbei.

Von unserem Apartmenthaus erreichen Sie nach nur 10min Fußweg oder ca. 2 Fahrminuten mit dem Auto die Fischhornloipe Nr.6 oder die Nachtloipe Zell am See Nr.7, welche beide beim Tenniscenter ihren Startpunkt haben.

 

 

 

 

 

Rodeln und Winterwandern

winter-schlittenfahren.jpgRodelspaß Schneeschuh- oder Winterwandern

Egal ob Sie sich für eine Schneeschuhwanderung am Berg oder Winterwandern auf den präparierten Wegen entscheiden, so kann die Natur entspannt genossen wird. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich geführten Schneeschuh- und Winterwanderungen bei Skischulen oder der Schmitten anzuschließen. Erkundigen Sie sich dazu einfach bei den Talstationen der Schmitten oder Areitbahn.

Rodelgaudi garantiert

Rent a Ski bei SKI MOBIL

Skimobil.pngAuf unseren Partner in Sachen Skiverleih Ski Mobil ist zu jederzeit Verlass.

Kein lästiges Warten in den überfüllten Sportgeschäften mehr - der mobile Skiservice von Ski Mobil kommt direkt zu Ihnen - und zwar wann immer Sie wünschen! Sie können sich Ihre Ausrüstung sofort am Tag oder Abend der Anreise, oder am Morgen danach ausleihen und anpassen lassen.

Teilen Sie uns einfach mit zu welcher Zeit sie Ihr Equipment haben wollen und wir werden den Rest arrangieren.

Spezielles Angebot für unsere Gäste -10 % Rabatt!

Bei Ski Mobil kümmert man sich ebenfalls um Ihre eigene, schon etwas in die Jahre gekommene, Ausrüstung und lässt diese nach einem Service wieder im neuen Glanz erstrahlen. Denn eines sollte man immer in Hinterkopf haben: nur mit der richtigen Ausrüstung können Sie Ermüdung und Verletztungen vermeiden. 

Eislaufen am Zeller See

winter_lake_ice_skating_shoes_70dpi_quelle_3d35c_thumb_400.jpgEislaufen am gefrorenen Zeller See umringt von der mächtigen Bergwelt der Alpen - ein unvergessliches Erlebniss!